Gastgeberverzeichnis 2015

Für den Werra-Meißner-Kreis ist die Stadt Bad Sooden-Allendorf nach wie vor der wichtigste Tourismusstandort. So entfallen zirka ein Drittel der Gästeankünfte des Kreises auf die Kurstadt und mit über 58% der Übernachtungen wird der Wirtschaftsfaktor Tourismus in einer wirtschaftlich strukturschwachen Region untermauert.


So steht außer Frage das ein gutes Gastgeberverzeichnis ein Aushängeschild für eine Stadt mit touristischen Standortfaktoren darstellt. Im neuen Corporate Design gestalteten wir daher das Verzeichnis komplett neu. Die hauseigenen Farben und Schriften wurden genutzt, um eine einheitliches Erscheinungsbild zu wahren. Mit neuen Inhalten, Fotos und Text wurde so das Gastgeberverzeichnis ordentlich aufgemöbelt.


Eyecatcher bilden im ersten Drittel die Imageseiten. Mit großen Bildern und kurzen, knackigen Texten wurde das Know-how von Bad Sooden-Allendorf eindrucksstark dargestellt.
Insgesamt ist das Gastgeberverzeichnis 76 Seiten stark und wurde mit einer Auflage von 20.000 Stück im DIN A4 Format produziert. Um dem Gastgeberverzeichnis einen hochwertigeren Look zu verpassen, ist es 2015 mit einer Klebebindung und einem UV-Lack auf dem Umschlag gedruckt worden.

goa_11
goa_21